Sie erreichen uns von Montag bis Freitag zwischen 9–18 Uhr. Die Broschüre zum Hamburger Mietenspiegel 2019 sowie das Wohnlagenverzeichnis stehen ebenfalls zum Download bereit. April 2019 Man kann den Mietpreisrechner für jede Wohnadresse in München kostenlos nutzen. Bei der Anwendung des Mietenspiegels soll nicht schematisch vorgegangen werden. Die Stadt München stellt für die Feststellung der ortsüblichen Vergleichsmiete einen Online-Rechner zur Verfügung. Aufteilung Mietspiegel nach Art und Berechnungsmethode . 2Dabei kann eine Stichprobe oder die Entwicklung des vom Statistischen Bundesamt ermittelten Preisindexes für die Lebenshaltung aller privaten Haushalte in Deutschland zugrunde gelegt werden. Alle Rechte vorbehalten - Vervielfältigung nur mit unserer Genehmigung. Relevant für den Mietenspiegel 2019 sind rund 550.000 Wohnungen, das ist mehr als die Hälfte des Hamburger Gesamtbestandes von 956.500 Wohnungen. (2) 1Der qualifizierte Mietspiegel ist im Abstand von zwei Jahren der Marktentwicklung anzupassen. Der qualifizierte Mietspiegel gilt als vorrangiges Begründungsmittel im Mieterhöhungs-verfahren. Diese Webseite verwendet Cookies. Qualifizierter Mietspiegel: Für Hamburg ist ein qualifizierter Mietspiegel … Unsere konsequente Wohnungsbaupolitik seit 2011 zeigt jetzt auch im Mietenmarkt eine deutliche Wirkung, indem der Anstieg der durchschnittlichen Nettokaltmiete sichtbar gebremst werden konnte. Um die Widgets im Fußbereich zu löschen oder die Anzahl zu ändern, gehe zu Design / Anpassen / Layout / Footer Widgets. Soweit es vor Ort einen qualifizierten Mietspiegel gibt, muss der Vermieter auf die Zahlen dieses Mietspiegels … Mietpreise für Postleitzahlen und ggf. Im Mietenspiegelraster sind in knapp einem Drittel, also in 18 Tabellenfeldern, die Mittelwerte zurückgegangen, d.h., hier sind die Mieten gesunken. Daher versucht die Stadtverwaltung etwas gegen die Wohnungsnot in Hamburg zu tun. Mit dem Online-Mietenspiegel macht Hamburg die Abfrage für die Nutzer noch einfacher. Dezember 2020. Sie finden den Mietenspiegel 2019 auch online unter: www.hamburg.de/mietenspiegel. Er liefert ein wissenschaftlich abgesichertes und differenziertes Bild der aktuell in Kiel gezahlten durchschnittlichen Mieten. Ein „qualifizierter Mietspiegel“ (§ 558d BGB) zeichnet sich gegenüber einem einfachen Mietspiegel durch seine Erstellung durch Sachverständige nach anerkannten wissenschaftlichen Grundsätzen aus. Der Mietspiegel wird fortlaufend aktualisiert. Qualifizierter Mietspiegel für die Landeshauptstadt Mainz . 31,7 Prozent der erhobenen Mieten waren Neuvertragsmieten, dies entspricht einer jährlichen Neuvermietungsquote von 8 Prozent. Es handelt sich um einen qualifizierten Mietspiegel nach § 558 d BGB. Auch für die Mietenspiegelerhebung 2019 wurden nach den gesetzlichen Vorgaben nur Mieten berücksichtigt, die in den letzten vier Jahren neu vereinbart oder angepasst wurden und keiner Preisbindung unterliegen. Letztere Version wird auch als qualifizierter Mietspiegel bezeichnet und bedient sich „wissenschaftlicher Kriterien ... 20354 Hamburg. Ein „qualifizierter Mietspiegel“ (§ 558d BGB) zeichnet sich gegenüber einem einfachen Mietspiegel durch seine Erstellung durch Sachverständige nach anerkannten wissenschaftlichen Grundsätzen aus. Bei herkömmlichen Mietspiegeln wird grundsätzlich von den aktuell vermieteten Wohnungen ausgegangen. Die geforderte Mieterhöhung hält sich innerhalb der Kappungsgrenze 7 des § 558 III BGB. Sie haben einen besonderen Stellenwert im Mieterhöhungsverfahren. Mieter, die sich noch vor der Suche nach einer neuen Wohnung ausführlich über den Mietmarkt in Bremen informieren wollen, können das mithilfe des Mietspiegels tun. Ich halte daher die Erhöhung Ihrer Grundmiete von derzeit xxx Euro um xx Euro auf xxx Euro (= xx Euro pro m²) für gerechtfertigt 6. Ein qualifizierter Mietspiegel gemäß § 558 d BGB setzt voraus, dass er nach aner- kannten wissenschaftlichen Grundsätzen erstellt ist, von der Gemeinde oder den Inte- ressenvertretern von Vermietern und Mietern anerkannt wurde, nach zwei Jahren Wir dürfen jetzt in unseren Anstrengungen nicht nachlassen und werden auch künftig gemeinsam mit den Partnern im Bündnis für das Wohnen in Hamburg und den Bezirken weiter für mehr bezahlbaren Wohnraum in unserer Stadt sorgen. Ich bin sehr froh, dass sich unsere Wohnungspolitik als der richtige Weg für Hamburg erweist.“. Der durchschnittliche Mietpreis in Hamburg … Gültig ab 1. Mietspiegel für Mietpreise in Hamburg. Der Hamburger Mietenspiegel erscheint seit 1976 alle zwei Jahre. Der Mietenanstieg in Hamburg liegt im Zeitraum von April 2017 bis April 2019 mit 2,6 Prozent unter dem Anstieg der allgemeinen Preisentwicklung von 3,3 Prozent und damit deutlich unter dem Niveau des vorherigen Mietenspiegels. Im einzelnen müssen Mieter mit folgenden Mietpreisen in Hamburg rechnen: Wer sich die Mietpreise in Hamburg anschaut, wird als Mieter froh darüber sein, dass der Senat beschlossen hat, dass ab dem 01. In Frankfurt und München wird durch Mieterstichproben mit ergänzenden Vermieterbefragungen erhoben. Er gibt einen Überblick über die ortsübliche Vergleichsmiete für frei finanzierte Wohnungen jeweils vergleichbarer Art, Größe, Ausstattung, Beschaffenheit und Lage einschließlich der energetischen Ausstattung und Beschaffenheit. Nach den örtlichen Gegebenheiten enthält der Mietspiegel … .preislegende { display: inline-block; padding:0 20px 15px 0; } .preisbox { display:inline-block; vertical-align:middle; width:15px; height:15px; background-color:#eeeeee; margin-right:3px; } .color3 { background-color:#FFD3D3; } .color1 { background-color:#BEE6F3; } .color2 { background-color:#A4D393; }. Ein „qualifizierter Mietspiegel“ (§ 558d BGB) zeichnet sich gegenüber einem einfachen Mietspiegel durch seine Erstellung durch Sachverständige nach anerkannten wissenschaftlichen Grundsätzen aus. 3Nach vier Jahren ist der qualifizierte Mietspiegel neu zu erstellen. Diese leicht gesunkene Neuvermietungsquote lässt eine insgesamt geringe Umzugsmotivation in Hamburg erkennen. Das Dokument liefert auf der Basis wissenschaftlicher Daten einen Überblick über die Entwicklungen am Mietmarkt. ... GmbH, Hamburg, auf Basis einer repräsentativen Erhebung bei Mie-tern und Vermietern erhoben und ausgewertet. Auch das vollständige Hamburger Wohn-lagenverzeichnis steht zum Download zur Verfügung. Der Mietspiegel stellt keine Preisempfehlung dar. Die Mieten betrugen im freifinanzierten, ungebundenen Wohnungsbestand zum Erhebungsstichtag (1. 2,6 % gestiegen, das entspricht einer jährlichen Steigerungsrate von 1,3 Prozent. Ein qualifizierter Mietspiegel setzt voraus, dass er nach anerkannten wissenschaftlichen Grundsätzen erstellt ist, von der Gemeinde oder den Interessenvertretern von Vermietern und Mietern anerkannt wurde, nach zwei Jahren durch Stichprobe oder Preisindex fortgeschrieben und alle 4 Jahre neu er- stellt wird. Stadtteile . Dr. Dorothee Stapelfeldt, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen: „Der Anstieg der durchschnittlichen Nettokaltmiete hat sich halbiert. Allerdings gibt es nicht für jede Stadt und Region einen Mietspiegel, vor allem kleine Städte unter 20.000 Einwohnern und größere Gemeinden haben ihn häufig nicht. Die Mittel stammen aus dem baden-württembergischen Staatshaushalt, den der Landtag von Baden-Württemberg beschlossen hat. Wenn Sie sich für die Immobilienpreise von Hamburg interessieren: hier finden Sie aktuelle Immobilienpreise in Hamburg mit fortlaufend aktualisierten Immobilienpreisen und die Preisentwicklung der vergangenen Jahre.! Erhoben wurden die Mieten, die innerhalb der vergangenen vier Jahre erhöht oder neu vereinbart worden sind. Immobilien von Privat – Mietspiegel Wer früher ein Haus oder eine Mietwohnung anmieten wollte, war je nach Angespanntheit des Wohnungsmarktes oder auch bei besonderen Wünschen hinsichtlich der Wohnungslage oder den individuellen Ausstattungswünschen auf die Dienste eines Vermittlers, sprich eines Maklers angewiesen. Der Mietspiegel Hamburg bietet dir einen Orientierungsrahmen über die Höhe der üblicherweise gezahlten Mieten für verschiedene Wohnungstypen, die in ihrer Art, Größe, Ausstattung und Lage vergleichbar sind. Fotos und Videos von aktuellen Terminen in hoher Auflösung finden Sie in unserer Mediathek. Mangel an der Mietsache: Wann darf ich die Miete mindern? Februar 2019 von der Ratsversammlung anerkannt worden. Die Mietpreise im Mietspiegel werden als Nettokaltmieten angegeben und … Qualifizierter Mietspiegel: Für Hamburg ist ein qualifizierter Mietspiegel verfügbar den sie hier erhalten. Hinweise zu Pressekonferenzen sowie Bürger­meister- und Senatoren-Terminen. Allerdings mangelt es an Wohnraum mit mehr als … Die Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Dr. Dorothee Stapelfeldt, hat heute den Hamburger Mietenspiegel 2019 vorgestellt. Der Mietspiegel in der vorliegenden Form wurde gemäß den Bestimmungen des § 558d Abs. Er tritt am 1. VorbemerkungenDer Mietspiegel findet seine Grundlage im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB). Heizung und Heizen: Rechte und Pflichten des Mieters, kleine Wohnungen bis 41 m²: zwischen 10,65 und 14,13, mittlere Wohnungen bis 66 m²: zwischen 7,84 Euro und 15,05, Größere Wohnungen bis 91 m²: zwischen 8,21 Euro und 14,43, Große Wohnungen ab 91 m²: zwischen 9,07 und 15,22 Euro. T. 040 355 282 70 F. 040 355 282 77 E. [email protected] WhatsApp: 0152 557 908 77. Als qualifizierter Mietspiegel nach § 558 d BGB anerkannt durch die Interessenvertreter der Vermieter und der Mieter. Informieren Sie sich über die aktuellen Mietspiegel der größten Städte Deutschlands, wie Berlin, München, Hamburg oder Köln. Der Mietspiegel wird alle zwei Jahre neu veröffentlicht, die Neuauflage für das Jahr 2015 steht derzeit noch aus. Bei der alle zwei Jahre erfolgenden Anpassung an die Marktentwicklung darf auf eine Mietstichprobe oder auf die Veränderung des Preisindexes für die Lebenshaltung der … Der Kieler Mietspiegel 2019 ist am 21. Hintergrund Qualifizierter Hamburger Mietenspiegel Der Hamburger Mietenspiegel erscheint seit 1976 alle zwei Jahre. Der qualifizierte Mietspiegel muss nach anerkannten wissenschaftlichen Verfahren erstellt werden. Ersetze diesen Text unter Design / Widgets und ziehe Widgets in den Footer-Widgetbereich. Bei der alle zwei Jahre erfolgenden Anpassung an die Marktentwicklung darf auf eine Mietstichprobe oder auf die Veränderung des Preisindexes für die Lebenshaltung der … Mit dem Mietenspiegel kann eine Mieterhöhung nicht begründet werden, wenn die Wohnung in ein „Leerfeld“ gehört, das keine Werte enthält (AG Hamburg 46 C 440/01, Urteil vom 5.12.2001, MieterJournal 1/2002 S.8). Das betrifft vor allem kleinere Wohnungen mit einem oder zwei Zimmern. Das klingt zunächst ziemlich viel, könnte aber mehr sein, denn von dieser großen Anzahl stehen momentan nur 2.300 Wohnungen frei. Der ursprüngliche Referentenentwurf hatte zudem noch vorgesehen, dass Mieterhöhungen bei Wohnungen, für die es einen Mietspiegel gibt, nur noch mit diesem Mietspiegel oder einem Sachverständigengutachten begründet werden … Das führt zu einem angespannten Wohnungsmarkt. Der vorliegende Mietspiegel wurde nach anerkannten wissenschaftlichen Grundsätzen erstellt und von der Gemeinde Steinhagen sowie den an seiner Erstellung beteiligten Organisationen und Interessenverbänden anerkannt. In Hamburg liegt er bei 2,6 Prozent, in München bei 4,1 Prozent, in Berlin bei 5,2 Prozent, in Frankfurt bei 6,1 Prozent und in Stuttgart bei 7,3 Prozent. Die Vergleichswerte der anderen Metropolen gemäß Mietenspiegel sehen wie folgt aus: München: 11,69 €/m² (2019); Berlin 6,72 €/m² (2019), Stuttgart: 9,60 €/m² (2018), Frankfurt: 9,36 €/m² (2018). Die aktuelle Version können Sie hier anfordern. Ausnahmsweise darf er nach zwei Jahren auch durch eine Anpassung mit Hilfe des Lebenshaltungskostenindex angepasst werden, spätestens nach vier Jahren ist jedoch eine Neuerstellung zwingend erforderlich. Der Mietspiegel Hamburg bestätigt: St. Pauli, Speicherstadt, Elbe und Alster – die freie Hansestadt Hamburg ist angesagt bei Touristen, aber auch bei vielen Menschen, die dort leben möchten. Mit dem hier angebotenen Online-Rechner und der interaktiven Karte können Sie ganz einfach per Klick die ortsübliche Vergleichsmiete für Ihre Wohnung ermitteln. Mietspiegel-Tabellen aus West-Deutschland, Verkehrswertgutachten, Mietwertgutachten und Wertermittlungen im Immobilienbereich in deutsch oder englisch, von der IHK Köln öffentlich bestellter und vereidigter sowie von der IfS-Zert GmbH, Köln (akkreditiert gemäß DIN EN ISO/IEC 17024) zertifizierter Sachverständiger für die Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke Dieser qualifizierte Mietspiegel wurde gefördert durch. April 2019) durchschnittlich 8,66 €/m². Neues aus dem Hamburger Senat: Nachrichten aus dem Rathaus und den Behörden. Anders bei unserem Wohnpreis-Marktmietspiegel. Stadtteile in Hamburg finden Sie hier: PLZ. Auch für die Mietenspiegelerhebung … Der Mietspiegel Hamburg bietet dir einen Orientierungsrahmen über die Höhe der üblicherweise gezahlten Mieten für verschiedene Wohnungstypen, die in ihrer Art, Größe, Ausstattung und Lage vergleichbar sind. 2017 war noch eine Steigerung von 5,2 Prozent gegenüber 2015 zu verzeichnen. Der aktuelle qualifizierte Mietspiegel wurde von der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen erstellt und von einem Arbeitskreis, in dem sie Vertreter verschiedener Mieter- und Vermieterorganisationen befinden, beraten. Der Mietspiegel wird alle zwei Jahre auf Aktualität überprüft und neu aufgelegt. Informieren Sie sich kostenlos über Mietpreise für Wohnungen in Hamburg bei immowelt.de. http://www.hamburg.de/servlet/segment/de/pressearchiv-fhh/13249504/2019-11-26-bsw-hamburger-mietenspiegel-2019/, Mietenspiegel für Hamburg- (Broschüre, 2019), Neuer Service: Bildarchiv der Pressestelle des Senats: © FHH. hamburg.de nutzt Bilder von imago images, pixelio.de und von "Minicons Free Vektor Icons Pack" — Die jeweiligen Fotografen werden in der Copyright-Box angezeigt. Hier können Mietinteressenten online den genauen Mietspiegelwert für ihre Straße ablesen, ohne lange suchen zu müssen. Bereits seit vielen Jahren sind die Preise für Mietwohnungen in Hamburg sehr teuer und dieser Trend scheint auch anzuhalten. 1 BGB erfüllt, kann im Bestreitensfall nicht schon deswegen verzichtet werden, weil der Mietspiegel von seinem Ersteller als qualifizierter Mietspiegel bezeichnet oder von der Gemeinde und/oder von den Interessenvertretern der Vermieter und der Mieter als solcher anerkannt und veröffentlicht … Januar 2020 in Kraft. Bei der alle zwei Jahre erfolgenden Anpassung an die Marktentwicklung darf auf eine Mietstichprobe oder auf die Veränderung des Preisindexes für die Lebenshaltung der … Zwar kann der Vermieter, auch wenn ein qualifizierter Mietspiegel vorliegt, der Angaben für die betreffende Wohnung enthält, weiterhin ein anderes der angeführ-ten Begründungsmittel wählen. In den meisten anderen Mietenspiegelfeldern haben sich die Werte im Vergleich zu 2017 erhöht. Mit der durchschnittlichen Nettokaltmiete von 8,66 €/m² nimmt Hamburg im Vergleich der großen deutschen Metropolen eine Position im Mittelfeld ein. Nach Eingabe der entspre-chenden Wohnungsdaten erhält man die richtigen Mietenspiegel-Spannenwerte. Die dem Mietspiegel zugrunde liegenden Daten wurden vom Institut F+B Forschung und Beratung für Wohnen, Immobilien und Umwelt GmbH, Hamburg, auf Basis einer repräsentativen Erhebung bei Mie- tern und Vermietern erhoben und ausgewertet. Der durchschnittliche Quadratmeterpreis für eine Mietwohnung in Hamburg liegt bei 13,07 Euro. Die Datenerhebung und Auswertung für den neuen qualifizierten Mietspiegel 2021/2022 für … Durchschnittliche Miete in Euro je Quadratmeter des Jahres 2017. Die Lage spielt dabei natürlich auch eine Rolle. Die Mieten für diese Wohnungen dürfen nun nur noch 10 Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen. den beiden Interessenverbänden - Mieter und Vermieter - gemeinsam anerkannt worden sind. … Da der Hamburger Mietenspiegel ein so genannter qualifizierter Mietenspiegel ist, muss der Vermieter, auch wenn er sich auf ein anderes Begründungsmittel stützt, zumindest das für die Wohnung einschlägige Mietspiegelfeld benennen. Der Mietenspiegel hat seine Grundlage im Bürgerlichen Gesetzbuch. Aktuellen Berechnungen zufolge gibt es aktuell in Hamburg etwas 900.000 Wohnungen. Ein qualifizierter Mietspiegel gemäß § 558d BGB setzt voraus, dass er nach anerkan- nnten wisse schaftlichen Grundsätzen erstellt ist, von der Gemeinde oder den Interessenvertretern von Vermietern und Mietern anerkannt wurde, nach . Auch bei der Aktualität der Angaben stellt der Gesetzgeber an den qualifizierten Mietspiegel … Der Mietspiegel Hamburg aus dem Jahr 2019 besitzt eine Gültigkeit von 2 Jahren. Dieser qualifizierte Mietspiegel wurde gefördert durch. Wir verfolgen mit unserem ambitionierten Neubauprogramm und dem konsequenten Schutz des Wohnungsbestandes die richtige Strategie für unsere Stadt. Zum Vergleich: Der bundesdeutsche Durchschnitt liegt aktuell bei 8,63 Euro. Dezember 2020. Bei dem vorliegenden Mainzer Mietspiegel handelt es sich um Der Mietenspiegel hat seine Grundlage im Bürgerlichen Gesetzbuch. Er kann kostenlos unter folgender Adresse kontaktiert werden: Daneben gibt es noch weitere Verbände, die bei Fragen und Problemen als Ansprechpartner zur Verfügung stehen: Hamburger Mieterverein Mieter helfen Mietern e.V. Der Mietspiegel: Erste Hilfe bei Mieterhöhungen, https://www.hamburg.de/karte-online-mietenspiegel/, Allererster Mietpreisspiegel: Günstig wohnen in Rödinghausen, Härtefallregelung: Das bedeutet die Sozialklausel, Was man über einen Untermietvertrag wissen sollte. Wie der Mietspiegel Leipzig eindrucksvoll belegt, liegen die ortsüblichen Vergleichsmieten noch in Bereichen, von denen beispielsweise Mietsuchende in Hamburg, München oder Köln nur träumen können. Das ist eine gute Nachricht für alle Hamburgerinnen und Hamburger und ist im bundesweiten Städtevergleich ein sehr guter Wert. a) Auf die Prüfung, ob ein Mietspiegel die Anforderungen des § 558d Abs. Knapp 70 Prozent des mietenspiegelrelevanten Hamburger Wohnungsbestandes weisen Mieten unter 8,50 Euro pro Quadratmeter auf. 1 Qualifizierter Mietenspiegel für nicht preisgebundenen Wohnraum in der Freien und Hansestadt Hamburg Stand: 1. Er gilt zwei Jahre lang ab Inkrafttreten und ist ein qualifizierter Mietspiegel im Sinne des § 558d Abs. Was ist der Mietenspiegel? Bei Fragen zum Mietspiegel oder anderen Themen rund um Mieten und Wohnen, steht der Mieterverein Hamburg zur Verfügung. 1 BGB. In diesem Fall muss er dennoch auf die Ergebnisse Alternativ: Bei Gemeinden mit qualifizierten Mietspiegel: In der Stadt X / Gemeinde Y gibt es einen qualifizierten Mietspiegel 6. Auch in der absoluten Entwicklung halbierte sich das Anstiegsniveau: 2017 betrug der Anstieg 0,42 €/m² und 2019 nur noch 0,22 €/m². Pressestelle der Behörde für Stadtentwicklung und WohnenBarbara Ketelhut | PressesprecherinTelefon: 040 42840-2051E-Mail: pressestelle@bsw.hamburg.dewww.hamburg.de/bswFolgen Sie uns auf Twitter: @fhh_bsw. Der Vorteil dieses Marktmietspiegels ist es, dass die aktuell am Markt geforderten Preise von mindestens 10 Angeboten mathematisch ausgewertet werden und … 1 BGB von den Interessenvertretern der Vermieter und der Mieter und von der Stadt Esslingen am Neckar als qualifizierter Mietspiegel anerkannt. Qualifizierter Mietspiegel für Hamburg: Das Dokument und weitere Informationen. Qualifizierte Mietspiegel sollen spätestens alle fünf Jahre anstatt bisher nach vier Jahren neu erstellt werden, so der Entwurf. Ein qualifizierter Mietspiegel nach § 558d BGB muss alle zwei Jahre erarbeitet werden. Die liegen aufgrund dieser Entwicklung aktuell weit über dem bundesdeutschen Durchschnitt. Wir informieren Sie zu aktuellen Themen wie Mietpreisbindung oder Mieterschutz. Diese Mietspiegel dienen zur Bestimmung der ortsüblichen Vergleichsmiete für Mietwohnungen und Häuser in Hamburg. Er zeigt an, ... Er ist ein qualifizierter Mietspiegel. Die Mietpreisbremse gilt für alle Mietverträge, die neu abgeschlossen werden. Singles dagegen findet man eher in der Neustadt, mit ihren angesagten Bars und Restaurants. Die Mittel stammen aus dem baden-württembergischen Staatshaushalt, den der Landtag von Baden-Württemberg beschlossen hat. Um zu wissen, wo die ortsübliche Vergleichsmiete liegt, benötigen Mieter und Mietinteressenten einen aktuellen Mietspiegel. Mit dem Mietspiegel wurde und wird auch heute noch oft dann argumentiert, wenn Vermieter die Miete für ihre frei vermittelbaren Immobilien nach oben anpaßen wollen. Allermöhe ist mit seinen kleinen, sehr urigen Häusern und Wohnungen besonders bei Familien gefragt und ist so mittlerweile der kinderreichste Stadtteil ganz Hamburgs. Qualifizierter Mietspiegel. Das ergibt eine Leerstandsquote von unter einem Prozent. Bild: gif Gesellschaft für … Ein „qualifizierter Mietspiegel“ (§ 558d BGB) zeichnet sich gegenüber einem einfachen Mietspiegel durch seine Erstellung durch Sachverständige nach anerkannten wissenschaftlichen Grundsätzen aus. Im Städtevergleich mit anderen Metropolen ist die prozentuale Entwicklung des Mietenanstiegs in Hamburg deutlich geringer. Qualifizierter Mietspiegel und Mietpreisbremse für Bremen. Wenden Sie sich als Medienvertreter an die Pressestellen der Hamburger Behörden und Bezirke. 07. Hintergrund Qualifizierter Hamburger Mietenspiegel. Die Netto-Kaltmieten sind seit dem Mietenspiegel 2017 im Schnitt um insgesamt 0,22 €/m² bzw. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Der Hamburger Mietenspiegel erscheint seit 1976 alle zwei Jahre. Wie in anderen Metropolen und Städten, sind die angesagten Stadtteile diejenigen mit der höchsten Miete. Im Vergleich zum Mietenspiel 2017 ist diese Quote zurückgegangen, damals lag sie bei jährlich rund 11 Prozent. Der durchschnittliche Mietspiegel von Hamburg liegt 79,45% über dem Mietspiegel von Deutschland (7,69 €). In Hamburg wohnen aktuell ungefähr 2 Millionen Menschen, die sich auf sieben verschiedene Bezirke innerhalb der Stadt verteilen: Die Bezirke teilen sich dabei noch einmal in 104 Stadt- und 180 Ortsteile auf, die sehr verschiedenen Bevölkerungsgruppen anziehen. Qualifizierter Mietspiegel (1) Ein qualifizierter Mietspiegel ist ein Mietspiegel, der nach anerkannten wissenschaftlichen Grundsätzen erstellt und von der Gemeinde oder von Interessenvertretern der Vermieter und der Mieter anerkannt worden ist.